Automatisierte Verkehrsmengenerfassung

Wir überblicken die Verkehrslage der ganzen Stadt mithilfe vernetzter Zählstationen

 

Wir haben mit dem Projekt an 420 Standorten in der Hamburger Innenstadt Lichtsignalanlagen mit Wärmebildkameras ausgestattet. Keine Sorge, wir speichern keine Gesichter oder Nummernschilder. Wir liefern diese Daten an die Urban Data Platform, die wir auch gerne Datendrehscheibe nennen. Von da aus bedienen sich unter anderem die verschiedenen Verkehrsplaner, um den Verkehr zu optimieren. Wir digitalisieren den Verkehr, damit Sie weniger im Stau stehen und besser ans Ziel kommen.

Erfahren Sie mehr auf der dazugehörigen städtischen Webseite.